Meine Erfahrung mit der Rezilin Baslikum-Extrakt Haarkur

Marions persönliche Geschichte

Die Rezilin Basilikum-Extrakt Haarkur ist ein beliebtes und bereits vielfach getestetes Mittel auf natürlicher Basis, wenn es um die Bekämpfung von nicht krankheitsbedingtem Haarausfall und die Pflege von sprödem, dünner werdendem Haar geht.

Auch Anwenderin Marion hat einen langen Leidensweg mit trockenem und ausfallendem Haar hinter sich. Ihre Geschichte und Erfahrung mit der Rezilin Haarkur hat sie mit uns geteilt.

Meine Erfahrung mit Rezilin

Ich möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Marion O. und ich bin 53 Jahre alt. Wie so viele andere junge und ältere Frauen auch leide ich seit einigen Jahren unter Haarausfall. Ich möchte meinen Leidensweg und meine Erfahrung mit Rezilin teilen, um das Tabuthema Haarverlust unter Frauen endlich aus dem Weg zu räumen und anderen Betroffenen Hoffnung zu machen.

Rezilin Erfahrung Anwenderin Marion

Wie mein Haarausfall anfing 

Haarausfall war für mich nie ein Thema. Als Kind und junge Frau habe ich zwar auch immer feine, aber viele und seidige Haare gehabt und mein Haar immer lang getragen. Kurzhaarfrisuren kamen für mich nie in Frage. Vor ca. 5 Jahren habe ich dann so langsam bemerkt, dass etwas nicht stimmt. Mein Haar, was ich zu dem Zeitpunkt schulterlang getragen habe, wurde immer stumpfer und brüchiger. Gleichzeitig begann meine Kopfhaut fürchterlich auszutrocknen. Das war für mich eine absolut neue und zugleich sehr unschöne Erfahrung. Nur kurze Zeit später fielen mir plötzlich die Haare aus. Meine Blutwerte waren in Ordnung, mein Essverhalten unverändert. Die Wechseljahre waren schuld, das hat mir auch meine Frauenärztin bestätigt. 

Was ich alles probierte

Ich habe es zunächst mit Nahrungsergänzungsmitteln wie Gerstengras und Biotin versucht, was nur mäßigen Erfolg brachte. Ich habe meine Haarpflege umgestellt und versucht, mein Haar so wenig wie möglich zu waschen und zu stylen. Dadurch wurde es ein bisschen besser, aber ich habe trotzdem immer noch Haarbruch gehabt und viele Haare verloren. Minoxidil habe ich auch getestet, was zunächst gut gegen den Haarausfall half. Ich musste aber leider die Erfahrung machen, dass meine Kopfhaut noch stärker austrocknete, sodass ich sogar Schmerzen beim Haarebürsten hatte. Letztendlich bin ich auf der Suche nach einem natürlichen und gut verträglichen Mittel auf Rezilin gestoßen.

Warum ich mich für Rezilin entschieden habe

Mir war mittlerweile klar, dass der starke Haarausfall auch viel mit meiner extrem empfindlichen und trockenen Kopfhaut zu tun hatte. Bevor ich Rezilin bestellt habe, habe ich mir sehr viele Erfahrungsberichte im Internet durchgelesen. Mir war es wichtig ein Mittel zu finden, dass Feuchtigkeit spendet und keinen Alkohol enthält. Bei Rezilin war ein zusätzlicher Pluspunkt der Wirkstoff aus Basilikum, der den Haarausfall reduzieren kann. Die Inhaltsstoffliste war kurz und verständlich und auch der Preis war für mich ok. 

Wie ich Rezilin angewendet habe

Nachdem die Flasche ankam, habe ich das Rezilin direkt am selben Abend schon aufgetragen. Ich habe in mehreren Erfahrungsberichten gelesen, dass die Anwendung über Nacht besser sei, also habe ich das Öl auch immer abends angewendet. Die Haarkur wird mit der Pipette auf die Kopfhaut geträufelt und dann gut einmassiert. Sparsam war ich dabei nicht. Ich habe außerdem die Haarkur noch einem Kamm in die Längen gekämmt. Über Nacht habe ich eine Seidenhaube getragen und ein Handtuch auf mein Kissen gelegt. Das ganze habe ich wie empfohlen 3 Mal wöchentlich gemacht und jeweils am nächsten Tag wieder ausgewaschen, was manchmal etwas mühselig war.

Rezilin Erfahrung Flasche und Pipette

Welche Erfahrungen ich während der Anwendung gemacht habe

Das Wichtigste vorweg: Man braucht Geduld. Ich weiß, dass gerade bei Haarausfall die Verzweiflung mit jedem Tag wächst, aber in meinem Fall hat sich die Geduld ausgezahlt.

In den ersten 3-4 Wochen hat sich bei mir in Sachen Haarausfall nicht viel getan, dafür war meine Kopfhaut schon nach der ersten Woche nicht wiederzuerkennen. Juckreiz und Schuppen waren verschwunden. Mit dieser positiven Erfahrung bin ich auch weiter drangeblieben und habe fleißig 3 Mal die Woche Rezilin aufgetragen. Woche für Woche wurden dann auch die Haare in der Bürste immer weniger, ob abgebrochen oder ausgefallen.

Mein Fazit

Ich habe Rezilin nachgekauft und benutze es mittlerweile seit 6 Monaten, aber nur noch 2 Mal die Woche. Meine Kopfhaut ist endlich wieder “normal”, mein Haar hat einen gesunden Glanz und das Wichtigste: Mein Haarausfall ist deutlich besser geworden und die Scheitelregion ist nicht mehr kahl. Die Anzahl der ausgefallenen Haare hat sich innerhalb der 6 Monate ungefähr halbiert und ich habe keine Angst mehr beim Duschen und Kämmen. Die positiven Erfahrungen anderer Anwender kann ich nun nach der langen Testphase guten Gewissens bestätigen. Wundermittel gibt es zwar nicht, mir hat das Rezilin aber sehr geholfen. Darum kann ich es weiterempfehlen und werde es selbst auch weiterhin nutzen.

Rezilin Erfahrung Vorher Nachher Vergleich

Wer noch unentschlossen ist, hat die Möglichkeit, Rezilin sorgenfrei zu testen. Beim Kauf im Online-Shop gibt es eine 60-tägige Geld-zurück-Garantie. Kann Rezilin nicht überzeugen, gibt es den Kaufpreis zurück.

Wie kann Rezilin Basilikum-Extrakt bei dünner werdendem, sprödem Haar und Haarausfall helfen?

Wenn das plötzlich Haar ausdünnt und abbricht, kann das viele Gründe haben. Oft sind hormonelle Veränderungen nach einer Schwangerschaft oder während der Wechseljahre schuld daran. Hormonelle Schwankungen sorgen dafür, dass der Östrogenanteil sinkt und der Anteil männlicher Geschlechtshormone überhand nimmt. Das Haar fällt vermehrt aus und verliert an Fülle und Glanz. Mit zunehmendem Alter schränken die Talgdrüsen in der Kopfhaut außerdem ihre Aktivität ein. Es wird weniger Talg produziert, der die Kopfhaut und das Haar sonst mit einer schützenden und geschmeidig machenden Schicht überzogen hat. Dadurch trocknet das Haar aus und wird brüchig.


Die Rezilin Basilikum-Extrakt Haarkur besteht aus feuchtigkeitsspendenden Haarölen, die die Kopfhaut und das Haar intensiv pflegen. Das schützt das Haar vor Austrocknung und Haarbruch und sorgt für ein seidig weiches Haargefühl. Zusätzlich beugt der biotechnologische Wirkstoff aus Basilikum nicht krankheitsbedingtem Haarausfall vor. Die dermatologisch getestete Formulierung kommt ohne Alkohole, Silikone und Mineralöle aus und ist damit schonend für die Kopfhaut und das strapazierte Haar.

Welche Erfahrungen haben andere Frauen mit Rezilin gemacht?

Seit es Rezilin gibt, hat die Basilikum-Extrakt Haarkur bereits zahlreiche Frauen und Männer überzeugen können. Über 89 Prozent der Kunden sind mit Rezilin zufrieden. In unserem Online-Shop berichten über 100 verifizierte Kunden über ihre Erfahrungen mit der Rezilin Haarkur. Und auch in unseren zahlreichen Partner-Versandpotheken sowie in sozialen Netzwerken wird das Kundenfeedback immer größer. Das ist ein Auszug aus den Erfahrungsberichten zufriedener Rezilin Anwender:

Rezilin Erfahrung Diana

Diana R.: Ich bin wirklich begeistert

Ich bin per Zufall auf Rezilin gestoßen und wende es regelmäßig seit ungefähr gute zwei Monaten an und bin wirklich begeistert! Meine Haare waren in einem nicht so guten Zustand... teilweise abgebrochen und an einigen Stellen wurden sie immer dünner ! Jetzt nach regelmäßiger Anwendung ist der Zustand schon unwahrscheinlich besser geworden!! Meine Haare fassen sich viel stabiler und gesünder an und es wachsen wieder Haare, wo es schon ziemlich dünn war! Habe wieder Nachschub bestellt (Erfahrungsbericht zur Verfügung gestellt von Diana zur Veröffentlichung).

Rezilin Erfahrung Martina

Martina B.: Rezilin hat mir wieder Hoffnung gegeben

Ich bin 66 Jahre alt und hatte schon immer feine Haare, auch genetisch bedingt. Seit einiger Zeit muss ich starke Medikamente nehmen, die sich scheinbar auf die Haarstruktur auswirkten. Ich war auf einem totalen Tiefpunkt, nichts half wirklich. Rezilin hat mir wieder Hoffnung gegeben, selbst nach der relativ kurzen Zeit sind erste Erfolge sichtbar (Erfahrungsbericht zur Verfügung gestellt von Martina zur Veröffentlichung).

Rezilin Erfahrung Selma

Selma L.: Haarausfall hat kein Alter

Mein Name ist Selma...Ich habe seit genau seit 2 Jahren heftigen Haarausfall. Ich war ziemlich verzweifelt und suchte Abhilfe, indem ich mir für 1000 Euro künstliche Haare einflechten lassen wollte. Gott sei Dank stieß ich im Internet über Rezilin .. Um ehrlich zu sein überzeugte mich erst nur das "Geld zurück bei nicht Zufriedenheit " Kurzfassung: Frisör Termin abgesagt 1000 Euro gespart und seit Mitte Januar absoluter Fan von Rezilin! Was mich bei den Testberichten von anderen ein bisschen irritiert hatte war, das alle Frauen schon Stück älter wie 30 Jahre waren und auf den Seiten von Rezilin die Damen auch so 50iger Bereich sind. Ich sage euch, Haarausfall hat kein Alter. Vielen Dank!! (Erfahrungsbericht zur Verfügung gestellt von Selma zur Veröffentlichung).

Weitere Erfahrungsberichte aus dem Netz:

“Ich habe sehr langes gefärbtes Haar, benutze Rezilin ungefähr 4 Monate, auch 3x die Woche über Nacht. Träufle es nur auf die Kopfhaut wo es nötig ist und massiere es gaanz leicht ein. Nach cirka 4 Wochen habe ich bemerkt das weniger Haare in der Bürste sind, was sich in den darauffolgenden Wochen immer mehr bemerkbar machte.

Meine Friseur hat mir am Freitag 6.11. bestätigt das an den behandelten Stellen wieder Haare wachsen.” (Ingrid, 9. November 2020)

“Ich nehme Rezilin seit Mitte April. Zuerst habe ich festgestellt, das ich nach dem Waschen nicht mehr soviel Haare verliere. Jetzt wachsen viel mehr Haare nach, auch an den Geheimratsecken. Das Öl pflegt die Haare und die Kopfhaut, bis jetzt bin ich sehr zufrieden, und ich war mehr als skeptisch. Ich benutze das Öl 2-3x pro Woche, auch über Nacht manchmal.” (Christine, 24.Juni 2020)

“Ich benutze Rezilin seit ca. 4 Wochen. Da ich schon einiges ausprobiert hatte, war ich sehr sketpisch. Aber der Erfolg stekkte sich nach ungefähr 3 Wochen ein. Kaum Haarausfall und die Haare wachsen wieder. Mein Friseur ist begeistert. Ich kann das Produkt nur empfehlen.” (Silke, 13. Mai 2020)

“Schade, dass Rezilin bei manchen offensichtlich nicht wirkt. Mir hilft es sehr. Keine hellen Haare mehr auf schwarzen Klamotten! Die Bürste muss nicht täglich enthaart werden. Und klar wird das Haar fettig, ist ja schließlich ein Öl. Aber nach gründlicher Kopfwäsche ist alles okay! Ich lasse es immer über Nacht einwirken. Möchte Rezilin nicht mehr missen. Der Haarausfall kommt nämlich leider wieder, wenn man es absetzt. Vielleicht sollte man nicht voreilig schon nach der dritten Anwendung aufgeben.” (Jule, 18. Dezember 2019)

Haben auch Männer gute Erfahrungen mit Rezilin machen können?

Häufig kommt die Frage auf, ob auch Männer Rezilin anwenden können und welche Erfahrungen Männer mit unserer Haarkur machen konnten.

Die meisten Erfahrungsberichte im Netz stammen zwar von Frauen, selbstverständlich können aber auch Männer die Rezilin Basilikum-Extrakt Haarkur nutzen. Die folgenden Bewertungen von männlichen Rezilin-Nutzern:

“Schon nach wenigen Anwendungen hatte ich das Gefühl, dass meine Haare einen stärkeren Halt haben. Bin gespannt wie es in ein paar Wochen ist. LG” (Helmut, 12. Juni 2018)

“Gutes Produkt mit toller Wirkung.” (Rainer, 17.02.2020)

“Ich habe das Produkt gekauft, weil ich viele gute Bewertung darüber gelesen habe.

Auch meine Haare sind im Alter dünner geworden und ausgefallen. Iich verwende das Mittel noch nicht ganz zwei Monate. Ich massiere es immer am Abend zuvor ein (die empfohlenen drei bis ein Drittel gefüllten Pipetten), wenn ich mir am nächsten Tag die Haare wasche, so alle 2-3 Tage und lasse es dann über Nacht einwirken. Ich habe schon den Eindruck, dass die Haare nicht mehr so stark ausfallen und kräftiger geworden sind.” (Otti, 3. Mai 2019)

“Ich bin von der Wirkung des Produkts überzeugt. Kann ich empfehlen.” (Matze, 1. Oktober 2020)

Gibt es Foren, in denen sich Betroffene über Erfahrungen mit Rezilin austauschen?

Vor dem Kauf sind Erfahrungswerte von verschiedenen Anwendern für viele ein wichtiges Entscheidungskriterium. Über die Wirkung von Rezilin findet auch in verschiedenen Online-Foren ein reger Austausch statt. Rezilin Nutzer berichten dort über ihre Erfahrungen mit der Basilikum-Extrakt Haarkur und geben oft hilfreiche Tipps, um das Haarwachstum und die Haargesundheit zusätzlich zu unterstützen. 

Weitere Erfahrungen & Testberichte finden Sie in unserer Mediathek

Ihr Erfahrungsbericht ist uns etwas Wert

Testen Sie Rezilin jetzt 60 Tage risikofrei!

Auftragen, entspannen, wohlfühlen - sollte Sie Rezilin doch nicht begeistern, nehmen wir es zurück und erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Rezilin®

60237 Frankfurt am Main, Deutschland | 069 348736890 | service(at)evertz-pharma.de  

MADE IN GERMANY


*Namen teilweise geändert – Abbildung orientiert an der realen Person. Die Resultate können von Person zu Person abweichen.